+49 551 54855 0 vertrieb@bsv.net

Ressourcen

Im Bereich Ressourcen erhalten Sie viele nützliche Links um Ihre Umgebung zu optimieren, vieles zum Thema Dokumentation und für z.B. für das lokale Drucken.

Anpassung der Umgebung

Einige Einstellungen sind notwendig um auf den Arbeitsplätzen alle Funktionen der SMARTSuite optimal nutzen zu können. 

Drucken 

Flexibles Drucken und individuelle Formulare werden in der SMARTSuite durch den „Crystal Report Designer“ ermöglicht. Mit der Erstinstallation werden alle „Standardformulare“ automatisch für Sie installiert und können ohne weitere Anpassungen verwendet werden. Sie benötigen jedoch auf Ihrem Arbeitsplatz eine kostenfreie Runtime. Diese können Sie hier einfach herunter laden und installieren.

1. Einleitung

Um ein schnelles und effektives Drucken und auch Massendrucke zu realisieren verwendet die SMARTSuite eine kostenlose .NET Komponente , die Crystal Report Runtime. 

2. Installation

Laden Sie die Crystal Report Runtime kostenfrei hier herunter und führen Sie das Installationspaket aus.

Daten importieren

In der Administrations Umgebung haben Sie die Möglichkeit viele Daten im CSV Format einfach zu importieren. Das Importieren kann beliebig häufig wiederholt werden und umfasst alle Bereiche sowohl von sogenannen Stammdaten wie Adressen, Kunden, Lieferanten, Artikel usw. wie auch historische Daten wie Rechnungen, Aufträge, Tickets usw.

1. Einführung

Um den Import Assistenten zu verwenden starten Sie die „Admin“ Umgebung.

2. Import Assistent

Starten Sie den Import Assistent

3. Daten mit Excel vorbereiten

Erzeugen Sie die entsprechenden CSV Dateien, welche Sie importieren wollen.

Dokumentation

Beispiele

 

4. Datenpfad wählen

Geben Sie den Datenpfad ein, wo Ihre erzeugten CSV Dateien abgelegt sind. Werden die Daten gefunden, so wird der Dateiname grün angezeigt. Wird die Datei nicht gefunden, so wird es rot angezeigt.

5. Daten prüfen

Nach dem Importieren starten Sie die SuccessFlow ERP Umgebung und prüfen Sie den Import.  Für einen neuen Import können Sie das Flag „vorhanden Daten löschen“ wählen.

Vermissen Sie eine Funktion ?

Gerade am Anfang kommt es vor, dass eine Funktion nicht gleich erkennbar ist. Daher helfen wir gerne, wenn Ihnen etwas fehlt oder Sie eine Frage haben. Einfach kurz eine E-Mail. Wir kümmern uns gerne darum.

Los gehts !